Es gibt keine News, Pino darf es doch erst morgen nochmal versuchen. Ist das alles aufregend!Heute morgen sind wir also in aller Herrgottsfrüh los gezuckelt um eine Zoom Stunde für ein Paar zu geben, die seit Lockdown Anfang zum Tanzen angefangen haben. Ich war ja super skeptisch ob das funktionieren wird, aber die Zwei sind echt der Knaller, machen selbstständig Videoanalysen, trainieren 1-2 Stunden täglich und machen mir dann wiederum Videos die ich dann wieder auswerten darf für das nächste gemeinsame Training. Aber 8:45 Uhr um eine Stunde zu geben, ist schon ne Ansage. Das muss ich jetzt auch nicht unbedingt täglich so haben. In vieler Hinsicht habe ich doch einige Vorteile beim Online unterrichten entdeckt. z. B. die Stummschaltung wenn man nicht mehr weiter kommt, Dinge die einen wahnsinnig machen, kann man super einfach ausblenden und manchmal bei genauer Anweisung, kann man doch ganz gut auch über den Bildschirm verbessern. Die Karten werden dabei auch noch mal neu gemischt und die Teilnehmer sind regelmäßiger da, als live.Energetisch ist es nur so unvergleichbar viel anstrengender, weil man die Schüler*innen ja auch wirklich besser zu spüren bekommt, wenn sie live und in Farbe, schwitzend vor einem stehen. Und am Ende der Stunde drückt man auf "Meeting beenden" und sitzt wieder allein in seiner Wohnung oder noch schlimmer im Studio. Ist jetzt ja nimmer lang, aber der Herr Covid, darf sich gerne bis zum Sankt Nimmerleinstag verkrümeln oder zu Hempels unters Sofa kriechen oder dahin gehen wo sich Igel und Fuchs gute Nacht sagen, aber ich brauch den nimmer. Genauso wenig wie Durchfall, Brekalhuastn, Nierenbeckenentzündung oder sonstiges brauche....Ich hab übrigens auch ne super Idee für die Radiosender. Können die nicht die Top 10 der Gesundheitstipps raus geben?Wäre noch vor ein paar Monaten Berührung, Bewegung, Singen, Koordinationsübungen, frische Luft, gutes Essen, ganz hoch im Kurs gewesen. Und nicht zu vergessen die fünfdreimillionstesiebzichsteunddritte Studie, dass Tanz Demenz vorbeugt! Sind es jetzt so ganz andere Dinge die in Charts ganz oben stehen! Platz 1 Abstand halten (Nur nicht im Flugzeug, in der Schule ja, in der Nachmittagsbetreuung nein)Platz 2 Mundschutz (schon mal reingerülpst? Keine gute Idee)Platz 3 Sport machen (Die Guten machen es draußen, die Schlechten machen es drinnen!)Platz 4.....Ich kenn mich nimmer aus. Bin mir nur ganz sicher, dass viele ne Abwrackprämie für schlechte Ideen bekommen, sonst würde es doch da nicht so unfassbar viele davon geben? Gute Nacht! Ich träume jetzt wieder was schönes. Ich hoffe ihr auch.

JUDITH SEIBERT
TANZ UND COMEDY
post@judithseibert.de
T 0176 200 709 76
ImpressumDatenschutz – © Judith Seibert 2020